Erny Wewer

3/6/2020

Normandie

schon ab 790 €

Frühbucherrabatt bis 6. März 2020: 25,00 € pro Person

Reise Bestellen

Mittwoch, den 3. Juni 2020
Abfahrt morgens um 7.00 Uhr. Die Fahrt geht über Verdun, Reims, Compiègne, Beauvais nach Rouen über die Brücke von Tancarville und den Pont de Normandie, entlang der bekannten normannischen Badeorte Honfleur, Deauville nach Cabourg. Pausen unterwegs.
Cabourg ist ein eleganter Badeort mit hübschen Villen, einer Spielbank, einer schönen Strandpromenade und feinem Sandstrand.
Einweisung ins Thalazur Hotel Spa les Bains de Cabourg. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Donnerstag, den 4. Juni 2020
Nach dem Frühstück Ausflug nach Caen. Freie Besichtigung der Stadt, die geistiges, landwirtschaftliches und industrielles Zentrum der Normandie ist. Sehenswert sind die Kathedrale, das mittelalterliche Schloss von Wilhelm dem Eroberer sowie der "Parc Floral de la Colline aux Oiseaux" in der Nähe des Memorials, auf dem ehemaligen Gebiet der Friedensgartenschau. Den Blumengarten auf ca. 20 ha Fläche können Sie mit der Fahrt in einem kleinen touristischen Zug erkunden.
Rückfahrt nach Cabourg. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


Freitag, den 5. Juni 2020

Nach dem Frühstück, Abfahrt vom Hotel in Begleitung eines Fremdenführers zur Besichtigung der Pegasus-Bridge bei Bénouville benannt nach einer britischen Fallschirmspringer Brigade. Weiterfahrt über Ouistreham nach Arromanches-les-Bains. Besichtigung des Musée du Débarquement. Möglichkeit zum Mittagessen. Nachmittags weiter nach Longues sur Mer zur Landungsküste mit Besichtigung der Batterie de Longues. Anschließend Weiterfahrt nach Colleville-sur-Mer mit dem eindrucksvollen amerikanischen Soldatenfriedhof. Danach Fahrt zum Omaha-Beach mit der Pointe du Hoc. Rückfahrt nach Cabourg.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Samstag, den 6. Juni 2020
Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise. Die Fahrt geht nach Saint-Désir-de-Lisieux zur Besichtigung der Calvados Brennerei "Le Père Jules". Hier haben Sie die Möglichkeit den beliebten Calvados zu kosten und zu kaufen. Weiterfahrt nach Luxemburg. Mittagspause unterwegs.

Die Preise begreifen:

Zubringerdienst, Reise in einem modernen 4 Sterne Reisebus, alle Straβengebühren, Reiserücktritt- und Gepäckversicherung, Aufenthalt in Halbpension, d.h. 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Hotel,
abends: 3 Gang Menu. Alle Zimmer sind klimatisiert, Bad mit Wanne oder Dusche, WC, Haarfön, Safe, Wifi, Telefon und TV ausgestattet. Weiter verfügt das Hotel über ein Schwimmbad, Sauna und Fitness.
Führung und Eintritt : Pegasus Bridge, Musée du Débarquement in Arromanches, Batterie de Longues, Soldatenfriedhof in Colleville-sur-Mer, Pointe du Hoc, Père Jules.

 

Die Fahrt geht über Verdun, Reims, Compiègne, Beauvais nach Rouen über die Brücke von Tancarville und den Pont de Normandie, entlang der bekannten normannischen Badeorte Honfleur, Deauville nach Cabourg

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

ICH STIMME ZU Weitere Infos

Home